Lehrveranstaltung „Arbeitswelten“ im Sommersemester 2014

Vorlesungsverzeichnis: PR Werkstatt/Exkursionen: Forschungsfeld Arbeitswelten

Die Lehrveranstaltung „Arbeitswelten“ bietet Studierenden die Möglichkeit einen Einblick in die betriebliche Realität in unterschiedlichen Branchen zu erhalten und diese zu reflektieren.

IMG_5488

Die Betriebsbesuche werden mit den BetriebsrätInnen der Unternehmen oder in Kooperation zwischen Betriebsrat und Management organisiert. Im Fokus des Interesses stehen Entwicklungen in der globalisierten Arbeitswelt, Unternehmensstrategien und Arbeitsorganisation sowie insbesondere auch die Entwicklungen von Arbeitsverhältnissen und Arbeitsbedingungen und die Beziehung zwischen ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen. Die Betriebsbesuche werden mittels Textlektüre, Vorträgen und Diskussionen vor- und nachbereitet.

Die Zusammenarbeit zwischen der Gewerkschaft der Privatangestellten – Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp), dem Insitut für Politikwissenschaft und dem Institut für Soziologie der Universität Wien hat zum Ziel den Dialog zwischen Wissenschaft, Arbeitswelt/Betrieben und Gewerkschaft zu vertiefen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 4


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.